cim logistics logo

PROSEND®

Das moderne, multidepot- und multicarrierfähige Versandsystem: Die Software deckt den Versand- und Exportprozess im Lager vollständig ab und bringt die Waren zuverlässig und auf die effizienteste Weise zum Empfänger.

Die Ware auf dem richtigen Weg – mit unserem Versandsystem PROSEND®

Good to know: Das Versandsystem kann sowohl zusammen mit PROLAG®World, als auch als unabhängiges Produkt genutzt werden

Das Versandsystem PROSEND® ist eine Komplettlösung, die sämtliche Schritte vom Import der Adressdaten über frachtführerspezifische Etikettierung bis zur Übertragung der Einlieferungsdaten vollständig abdeckt.

Über die Historyfunktion ermöglicht das Versandsystem Langzeitdatenhaltung und umfangreiche Statistikfunktionen. Intelligente Erweiterungsmodule wie Zollabfertigung, Frachtkostenermittlung und Gefahrgutabwicklung unterstützen Ihre spezifischen Versandprozesse. PROSEND® beachtet Versandprozesse, Versandzeitpunkt und Lieferdatum bereits bei der Kommissionierung und steuert die Verladungen nach Reihenfolgen und Touren. Zudem berücksichtigt das System Art und Zeitpunkt des Versands und ermittelt den geeignetsten und kostengünstigsten KEP-Dienstleister oder Spediteur.

PROSEND® bietet die optimale Unterstützung im Versand- und Exportbereich. Dabei spielt es keine Rolle, wie groß oder klein, automatisch oder manuell Ihr Versandbereich organisiert ist: PROSEND® ist modular aufgebaut und passt sich Ihren Gegebenheiten an. Das Versandsystem verfügt über vielfältige Standard-Schnittstellen zu Warenwirtschaftssystemen, Waagen, Etikettiersystemen oder SPS-Steuerungen.


Die wichtigsten Funktionen und Module unseres Versandsystems

  • Versandabwicklung über sämtliche KEP-Dienstleister, Frachtführer und Speditionen
    Das Versandsystem PROSEND® kommuniziert mit allen gängigen Kurier-, Express-, Paketdienstleistern (KEP) und den beauftragten Speditionen.
  • Etiketten und Listen nach Vorgaben der Paketdienstleister und Frachtführer
    Jede Sendung enthält paketdienstleister- und spediteurspezifische Paketlabels, Ladelisten und Lieferpapiere.
    Alle Unterlagen und Begleitpapiere werden durch unser Versandsystem bedarfsgerecht in verschiedenen Ausgabeformaten erzeugt – nicht nur auf Papier, sondern beispielsweise auch als E-Mail, SMS oder RFID.
  • Automatische Zollabwicklung mit ATLAS
    Unser Versandsystem PROSEND® wickelt den Zoll über Datenaustausch mit den Schnittstellen-System mit dem elektronischen ATLAS-System ab. Die Zollanmeldung ist in die Benutzeroberfläche von PROSEND® integriert. Abschließend erhält der Frachtführer die ausgedruckten Exportbegleitpapiere.
  • Gefahrguttransport auf der Straße, Schiene und in der Luft
    Der Umgang mit Gefahrgut unterliegt gesetzlichen Vorgaben. Davon sind zahlreiche logistische Abläufe betroffen, insbesondere Kontrolle, Verpackung, Verladung und Transport.
    Das Versandsystem PROSEND® sorgt dafür, dass die Abläufe allen Anforderungen entsprechen und dass das Gefahrgut den Trennvorschriften gemäß kontrolliert, verpackt, verladen und mit den entsprechenden ADR-Belegen, Begleitpapieren und Tunnelcode gekennzeichnet wird. PROSEND® ermittelt den passenden Frachtführer mit den erforderlichen Befugnissen für den Gefahrguttransport
  • Versandsystem mit Modulen zu Track und Trace, Statistikfunktionen, Kostenermittlung, Frachtkostenoptimierung und Erstellung von Gelangensbestätigungen
  • Schnittstellen zu Waage, SPS, Etikettiersystemen und/oder Drucker
  • Abwicklung sicherer Luftfracht

Aktuelle News und Pressemitteilungen

ZIM-Förderung für das selbstlernende WMS PROLAG®World

„SeSoGEN – Entwicklung einer selbstlernenden Software zur Generierung intelligenter Einlagerungsstrategien auf Basis neuronaler Netze“ – so lautet der offizielle Titel des Forschungsvorhabens der CIM GmbH und der Technischen Universität München. Im Rahmen des Projektes entwickeln die Forschungspartner ein Warehouse-Management-System, das…

mehr Informationen

E-Commerce-Logistik

Der digitale Handel boomt. Und laut der Studie „E-Commerce-Strategien für den mittelständischen Einzelhandel“ bleibt das auch so: Die Studie prognostiziert, dass, mit Ausnahme des Lebensmittelhandels, in fünf Jahren mehr als jeder vierte Euro online umgesetzt wird. Für die E-Commerce Logistik…

mehr Informationen

Leserpreis des Fachmagazins materialfluss

Das Fachmagazin materialfluss hat das neue User Interface von PROLAG®World zum Produkt des Jahres in der Kategorie Software nominiert. Die Jury zeigte sich überzeugt von der ergonomischen und intuitiven Oberfläche des Warehouse-Management-Systems. Nun haben die Leser die Wahl: Aus dem…

mehr Informationen