cim logistics logo

Doka Industrie GmbH

Hersteller für Schalungstechnik

TECHNISCHE DATEN

  • Hostsystem MS Dynamics Axapta
  • Datenbank Oracle
  • Betriebssystem Windows
  • Anwender 90 (Genutzte Sprachen: Deutsch, Englisch)

LAGERDATEN

  • Nettolagerfläche im Kompaktlager 7.000 m2
  • Blocklager, Nachbevorratungslager, Sonderteillager,
  • staplerbedientes Regallager mit 500 Palettenstellplätzen
  • Vollautomatisches Hochregallager mit 21 Ebenen in 14 Gassen und 61.000 Europalettenplätze
  • Sieben kurvengängige Regalbediengeräte im Hochregallager
  • Automatisches Kleinteilelager – sechs Shuttle-Lifte

SCHNITTSTELLEN

  • Hostschnittstelle zum ERP-System MS Dynamics Axapta
  • Schnittstellen zu Longrange-Scannern für Stapler
  • Schnittstelle zu Kameras, die sich auf den Staplern befinden

LEISTUNGSKAPAZITÄTEN ZENTRALLAGER

  • Rund 7.500 Artikel vom Kleinteil im Gramm-Bereich bis zum 11m-Profil mit einem Stückgewicht von ca. 2.300 kg
  • Mindestvorlaufzeit für die Kommissionierung: 3 Std.
  • Lagerbetrieb in bis zu drei Schichten
  • Automatisches Hochregallager mit 160 Ein-und Auslagerungen pro Stunde

PROZESSE UND LÖSUNGEN

  • Staplerleitsystem mit Doppelspiel
  • Seriennummernverwaltung
  • Verwaltung von mehreren Eigentümern
  • Verwendung von Crashklassen
  • Berücksichtigung der Dachschrägen in den Zelten
  • Auslastungs- und größenabhängige Kommissionierplatzvergabe
  • Mehrstufige Kommissionierung am Bildschirm
  • Verwaltung von System- und Europaletten
  • Anbindung Versandbahnhof zur Abdeckung der Verladung
  • Kameraanbindung auf Staplern – Verladefotos werden mit jedem Verladeauftrag mitgeschickt

KUNDENNUTZEN

  • Steigerung der Ein- und Auslagerspiele
  • Konzernweite Einsetzbarkeit
  • Kostensenkung durch Entlastung der Außenlager
  • Komplett papierloses Arbeiten
  • Bestanderfassung aller Artikel
  • Shuttle-Optimierung durch PROLAG®World – dadurch keine Wartezeiten bei der Kommissionierung
  • Papierlose Verladung wird durch die Anbindung des Versandbahnhofs möglich.

Aktuelle News und Pressemitteilungen

Das Softwarehaus CIM GmbH ist Mitglied im „Familienpakt Bayern“

Die CIM GmbH, Innovationsführer im Bereich Lagerverwaltungssoftware, ist seit Juni 2021 Mitglied in der bayernweiten Initiative „Familienpakt Bayern“. Fürstenfeldbruck, 08.06.2021 – Das Softwareunternehmen CIM GmbH ist dem von der bayerischen Regierung ins Leben gerufenem „Familienpakt Bayern“ beigetreten. Das traditionsbewusste Unternehmen…

mehr Informationen

Carl Nolte setzt auf beständige Innovation

Mit der neuesten Version des WMS PROLAG®World macht der technische Händler sein Lager fit für die Zukunft Fürstenfeldbruck, 01.06.2021 – Die Carl Nolte Technik GmbH unterstützt ihre Kunden mit einem breiten Portfolio an Dienstleistungen, Systemkomponenten und technischen Produkten. Im Lager…

mehr Informationen